„Tote Mädchen lügen nicht“: Netflix-Serie steigert Google-Suchen nach Suizid

Die Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ hat in den USA die Zahl der Suizidsuchen bei Google steigen lassen. In Deutschland sollen laut Experten erste Todesfälle mit der Netflix-Produktion in Verbindung stehen.
Originalartikel: http://www.spiegel.de/gesundheit/psychologie/tote-maedchen-luegen-nicht-netflix-serie-steigert-google-suchen-nach-suizid-a-1160691.html#ref=rss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s