Nach Kampfabstimmung: Äthiopier wird erster WHO-Chef aus Afrika

Erstmals hat die WHO einen Generaldirektor aus Afrika. Der Äthiopier Tedros Adhanom Ghebreyesus soll das Vertrauen in die Organisation wieder herstellen.
Originalartikel: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/weltgesundheitsorganisation-tedros-ghebreyesus-ist-neuer-generaldirektor-a-1148996.html#ref=rss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s