Querschnittsgelähmter Mountainbiker: „Wie gefährlich es war, wurde mir erst mit dem Unfall klar“

Tarek Rasouli war einer der besten Freeride-Mountainbiker Deutschlands, bis er sich vor mehr als zehn Jahren bei einem Stunt schwer verletzte. Im Interview erzählt er, wie er sich das positive Denken bewahrt hat.
Originalartikel: http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/querschnittslaehmung-wie-handbikefahren-tarek-rasouli-half-a-1141316.html#ref=rss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s