Unfruchtbarkeit: Wie eine Handykamera die Spermaqualität misst

Mit einem simplen Smartphone-Kit sollen Männer im Do-it-yourself-Verfahren die Qualität ihrer Spermien überprüfen können. Peinliche Arztgänge könnten ihnen erspart bleiben – doch ist der Test wirklich verlässlich?
Originalartikel: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/unfruchtbarkeit-smartphone-misst-sperma-qualitaet-a-1139948.html#ref=rss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s