„Tatort“-Faktencheck: Wie unausweichlich ist der Gift-Tod?

Weil ein Polizist im Weimar-„Tatort“ Gift geschluckt hat und es kein Gegenmittel gibt, muss er sterben. Sagt die Rechtsmedizinerin. Stimmt das? Ein toxikologischer Faktencheck.
Originalartikel: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/tatort-faktencheck-wie-unausweichlich-ist-der-gift-tod-a-1132895.html#ref=rss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s