Eisschwimm-Weltmeisterin Julia Wittig: „Da werden meine Hände zu Klumpen“

Julia Wittig ist die schnellste Eisschwimmerin der Welt, die 37-Jährige gewann Anfang des Jahres die WM in Burghausen. Ein Gespräch über Atmungsmantras, gelähmte Finger und krebsrote Haut.
Originalartikel: http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/eisschwimm-weltmeisterin-julia-wittig-da-werden-meine-haende-zu-klumpen-a-1129900.html#ref=rss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s